Schlopi Schlops
Doppelklick
Gefühlsecht
Klatschkopf
Der Blaumann
Abgebrannt
Herr Flimmermann
Geheimnis von Galua
Gleich knallt's
Nils Niegenug
Schweinebacke




Das Geheimnis von Galua

Ein Theaterstück für Kinder über Grenzen und Regeln, über Freiheit und Gleichgültigkeit, über Selbstbestimmung und soziales Verhalten.

Nico ist abgehauen. Er findet, dass er die schrecklichsten Eltern auf der ganzen Welt hat. Ständig soll er sich an Regeln halten, Grenzen beachten oder sie verbieten ihm etwas. Wie gut, daß Nico den Kollo zum Freund hat. Kollo ist das gefährlichste Schmusetier auf der ganzen Welt. Und Kollo weiß, wo Galua ist, das Land, in dem einem nichts verboten ist, in dem es keine Regeln gibt und man alles darf. Und so machen sich beide auf den Weg nach Galua, entdecken dort aber, daß dieses merkwürdige Land sonderbare Geheimnisse hat.


Das Stück zeigt u.a. auf, dass Grenzen und Regeln nicht nur Einschränkungen sind, sondern auch Sinn haben und Schutz und Zuwendung bedeuten können.

Für Kinder von 5 - 8 Jahren / max. 100 Kinder / drinnen